30 Millionen PS3 weltweit verkauft

Laut VGChartz wurden mittlerweile weltweit über 30 Millionen PS3-Systeme verkauft. Sony konnte demnach im letzten halben Jahr über 6 Millionen Exemplare an den Mann bringen. Allein vom 14. – 19. Dezember gingen über 1 Million der Next-Gen-Konsole über den Ladentisch. In Japan sorgte vor allem das frisch erschienene Final Fantasy 13 für einen kräftigen Anstieg der Verkauszahlen.

Trotz allem bildet die PS3 immer noch das Schlusslicht in Sachen „verkaufte Einheiten seit Erstveröffentlichung“, wenn man sie weltweit mit Wii, Xbox 360, DS und PSP vergleicht.

Hinweis: Die VG-Chartz-Zahlen werden von den Herstellern immer wieder angezweifelt, und scheinen auch uns für Europa nicht immer die genauesten zu sein.



Redakteur

Kommentare sind geschlossen.