Neues 3D-Display von Sharp auch für 3DS ?

Nintendo

Vor einigen Tagen berichteten wir das es ein neues DS geben wird. Die Firma Sharp hat eine neue Touchscreen-Display-Technologie vorgestellt, die 2D und 3D Bilder, ohne eine spezielle Brille darstellen kann. Die Vermutung liegt nahe, das es auch für den 3DS eingesetzt wird. Der LCD-Touchscreen-Display ist 3,4 Zoll groß, was circa 8,64 cm entspricht, hat eine Auflösung von 480 x 854 Pixeln und eine Kontrast-Ratio von 1000:1.

Laut Sharp wird dieses Display im September in Massenproduktion gehen.

Quellen:

http://www.diginfo.tv/2010/04/02/10-0052-r-en.php

Pressemitteilung von Sharp:

http://sharp-world.com/corporate/news/100402.html

http://www.lefigaro.fr/societes/2010/04/03/04015-20100403ARTFIG00024-sharp-lance-un-petit-ecran-3d-sans-lunette-.php

Video:

Pfahli's Senf
So, wird Zeit, dass der gute alte Pfahli in Zukunft seinen Senf zu Real’s Artikel hinzugibt!
Ein 3D-Display ohne Brille wird die Konsolenwelt im portablen Bereich mit Sicherheit revolutionieren… Bleibt nur die Frage des Preises.
Nicht jeder Normale Verbraucher ist imstande hohe Kosten für die aktuellen PC-3D-Bildschirme aufzubringen, wie soll das dann erst bei einem Touchscreen bewältigt werden?
Aber sicherlich wird Nintendo diese Frage auch bald noch lösen, falls sie überhaupt diese Technik anwenden möchten ;-)


Redakteur

Kommentare sind geschlossen.