Viele wussten bereits vor 3 Monaten, dass er kommen wird (3Ds – 3D Revolution ohne Brille), damals noch unter dem Namen Ultimatexnova stellten wir euch alle bekannten Fakten vor – Wie immer unter den ersten stellen wir euch auch jetzt den neuen 3DS vor, welcher gestern auf der Spielemesse E3 ausgestellt wurde.

Technische Daten:
– 1x Touchscreen (3 Zoll ; 320 x 240 Pixel)
– 1x 3D-Bildschirm (3,53 Zoll ; 800 x 240 Pixeln; 400 x 240 pro Auge)
– 1x 3D-Kamera
– 1x normale Kamera
– 1x 4-Wegepad
– 1x Joypad (Ähnlich der PSP)

und natürlich die gewohnte DS-Austattung.

Der Clou daran ist natürlich der 3D-Bildschirm, welcher ohne Brille funktioniert. DIeser verleiht dem 3DS seinen Namen.
Bisher wurde Animal Crossing als 3D-Version bekanntgegeben. Doch der 3DS ermöglicht nicht nur bei Spielen ein einmaliges Erlebnis, sondern auch bei 3D-Filmen wie Avatar, Drachenzähmen und vielen anderen.

Veröffentlichungsdatum sowie Preis wurde noch nicht bekannt gegeben, wir vermuten aber zwischen Herbst und Anfang 2011.
Nintendo 3DS
Bildquelle: spiegel.de


Redakteur

Kommentare sind geschlossen.