GTA-V-Vorlage-2
GTA V | Gerüchteküche läuft auf Hochtouren

Rockstar Games schweigt immer noch! Fans müssen sich weiterhin gedulden.

Die Gerüchteküche von GTA V brodelt wieder. Die neuen Meldungen schockieren immer mehr User. Laut einer internen Quelle hieß es, dass die PC Version von GTA V, wegen Schwierigkeiten in der Portierung  nicht mehr erscheinen würde. Weiterhin veröffentlichte ein australischer Händler das GTA V nicht vor 2015 erscheinen wird. Trotz dieser Meldungen bleibt Rockstar dabei, nichts zu sagen, bezüglich des Releasetermins für die Next-Gen-Konsolen. Jedoch gaben sie bekannt, dass sich nichts geändert hat und der Termin immer noch für Herbst 2014 gilt. Das heißt also, dass eine Computer-Version kommen wird und im Herbst 2014 noch erscheinen wird.  Ein weiteres Gerücht ist das GTA V im November 2014 herauskommen wird, dazu kursieren  4 Termine im Netz. Der 7., 14. und 18. November. Der erste Termin, der die Runde gemacht hat, der 28. Oktober,  könnte auch jetzt noch ein wahrscheinliches Datum sein, da die PS3 und Xbox 360 Version auch an einem Dienstag veröffentlicht wurden und Rockstar Games ihre Spiele in Europa meistens Dienstags veröffentlicht hat. Am 17. September  wird GTA V für PS3 und Xbox 360 1 Jahr alt. Wer denkt, dass Rockstar die neuen Versionen genau ein Jahr später veröffentlicht, das wird von Tag zu Tag immer unwahrscheinlicher, da wir schon in wenigen Tagen den 17 September haben.. Doch lange müssen sich GTA Fans bestimmt nicht mehr Gedulden, in der Steam Datenbank ist  ein neuer Eintrag aufgetaucht, idem vor kurzen an einem Wochenende zwei Tester für einige Stunden GTA V gespielt haben, laut den Kollegen von Dark Side of Gaming.

GTA V | Neuerungen für PS4 PC und Xbox OneGTAV Autumn[1]

Auch wenn Rockstar noch schweigt bezüglich dem Releasetermin, geben sie schon einiges über die Neuerungen und Verbesserungen an. Was erwartet uns in den neuen Versionen von GTA?
Ein großes Thema bei GTA V sind nach dem Releasetermin auch die Neuerungen. Diesbezüglich gab Rockstar schon mehr bekannt. Das Spiel wird visuelle und technische Verbesserungen haben. Das heißt: höhere Sichtweite, feinere Details in den Texturen und eine bessere Auflösung. Die KI(Künstliche Intelligenz)  wurde auch noch einmal überarbeitet und verbessert. Es gibt aber nicht nur grafische Verbesserungen bzw. wurde nicht nur die KI weiterentwickelt. Es wurden auch einige neue Sachen hinzugefügt, darunter mehr Waffen, neue Tiere, neue Fahrzeuge, neue Jobs und Immobilien. Der Verkehr in Los Santos wurde auch erhöht. Für den PC ist auch ein Video-Editor verfügbar, der die Gameplay Clips bearbeiten kann.