Gaming-Mythen
Gaming-Mythen #14 – Abomasnow is Obama

Heute befassen wir uns mit einer lustigen Theorie aus Pokémon. Aufmerskam wurde ich darauf durch ein Video von GamerFromMars (siehe unten), der Originaltext erschien zuerst auf reddit.com.

In der Theorie geht es um das Pokémon Rexblisar, dieses nennt sich im Englischen „Abomasnow“. Die Theorie besagt, dass sein eigentlicher Name „Obamasnow“ (Obama-Snow) sei, das Pokémon ist also ein schneebedeckter Obama. Warum ist Obama mit Schnee bedeckt? Ganz einfach, er war erfolglos, die Welt über den Klimawandel aufzuklären. Seine schlaflosen Nächte werden durch die lila Augen dargestellt. Die Lila Augen und die grünen Hände, sollen auch Symbol für eine Marihuana-Abhängigkeit sein, da er sich selbst damit beschäftigen wollte, wenn er es wirklich legalisieren sollte. Die weiße Farbe dient auch dazu, um sich im Weißen Haus besser vor der Presse verstecken zu können. Logisch, oder? Team Flare stellt wegen ihrer roten Kleidung die Republikaner da, die in Pokémon X und Y versuchen ein Rexblisar zu fangen, um damit das Wetter zu kontrollieren. Dies könnte man weiter ausspinnen und sagen, die Republikaner wollen Obama entführen, um die USA zu kontrollieren. Wenn man Rexblisar vor Team Flare rettet, bekommt man einen Rexblisarnit, der für die Mega-Entwicklung benötigt wird. Auf Obama übertragen, versucht Obama sich dadurch nach seiner zweiten Amtszeit (nach der er gesetzlich kein Präsident mehr sein darf) einen Job in den hohen Rängen sichern. Die Mega-Entwicklung von „Obamasnow“ ist fetter und stärker als zuvor, deshalb haben die Leute Angst, dass er sich auf sie setzt und zerquetscht, falls er nicht woanders gewählt wird.
Man merkt, dass diese Theorie schwer ernst zu nehmen ist. Auch gibt es einige Fakten, die klar gegen soetwas sprechen. Zuersteinmal basiert das Design von Rexblisar aus einem schneebedeckten Nadelbaum und einem Yeti und nicht auf Obama. Zum anderen ist Rexblisar in der 4. Generation eingeführt worden, die im April 2007 in Amerika erschien, 2 Jahre bevor Obama zu seiner ersten Amtszeit gewählt wurde. Auch wenn der Name „Abomasnow“ durchaus ähnlich klingt und aussieht wie „Obamasnow“, so ist er eine Zusammensetzung aus den Worten „abominable“ und „snowman“, was „abscheulicher Schneemann“ bedeutet. In den anderen Sprachen ist der Name des Pokémons eine Zusammensetzung aus Blizzard/Schnee und König, also „Schneekönig“ oder „König des Schnees“. Man könnte natürlich argumentieren, dass der Präsident der Vereinigten Staaten prinzipiell wie ein König ist, da er der höchste Rang des Staates besitzt, jedoch wäre dies weit hergeholt.

Was haltet ihr von der Theorie? Für mich ist es doch eher ein lustiger Text, als eine ernstzunehmende Verschwörungstheorie.

Hier noch das Video von GamerFromMars, für Fans von Gaming-Mythen definitiv ein Abo wert!